zurück zur Startseite

Rockstroh Drums

Bruno Rockstroh gründete seine Firma, um Schlagzeug bauen zu können, die aus dem Rahmen fallen. Seine Kunden sind Drummer, die keine Lust auf Katalogware haben und etwas individuelles wollen. Nach ihren Vorstellungen kreiert das Team um Bruno Rockstroh Drumsets in verschiedenen Größen und Farben. "Rockstroh Drums" ist inzwischen international gefragt, kann sich vor Anfragen kaum retten. Für Rockstroh-Drums gilt: mindestens 30 Shows im Jahr, TV- Auftritte, Festivals, kommende Veröffentlichungen, Schlagzeug erprobt und fachkundig - und auf Facebook sollten die Anfragesteller mindestens genauso viel Freunde haben wie Rockstroh Drums. Preise, Zahlungen und weiteres nur auf Anfrage.  

Kontakt, Infos, Übersicht könnt ihr auf der Homepage von Rockstroh Drums einsehen 

Musikhaus Syhre

Seit drei Generationen gibt es das Musikhaus Syhre in Leipzig-Gohlis. Die Kunsthandwerkerfamilie Syhre betreibt seit 1999 in der Wiederritzscher Straße ein Musikfachgeschäft mit angeschlossener Werkstatt für Metallblasinstrumente, die von Vater und Sohn hergestellt, restauriert, neu entwickelt und nachgebaut werden. Das 1961 gegründete Familienunternehmen betrieb infolge der engen Zusammenarbeit mit Mitgliedern der Leipziger Orchester fünfzig Jahre lang Neuentwicklungen im Blasinstrumentenbau. Für die Neuerungen bekam das Musikgeschäft mehrere Preise verliehen, u.a. den "Innovationspreis Handwerk 2010" der Handwerkskammer Leipzig für die Entwicklung einer Trompete speziell für Kinder und Jugendliche. In der Werkstatt werden auch alte Blasinstrumente restauriert. Das Musikhaus bietet finanzschwachen Musikern zinslosen Ratenkauf an.  

Kontakt, Infos und Eindrücke gibt's auf der Homepage des Musikhauses

Rock Gear

Ende 2011 schloss das Tonstudio "Projektil Recordings" in der Brünner Straße seine Pforten. Seit 2012 besteht dort das Musikgeschäft "Rock Gear". Es führt alles rund um E-Gitarre, E-Bass, Schlagzeug, Keyboards und Gesang. Dazu gehört auch DJ-Equipment und weiteres Zubehör. Das Geschäft besitzt einen Online-Fachhandel mit Bestellservice und den üblichen Liefer- und Zahlungsbedingungen. Zum Service gehören auch Beratung, Garantieleistungen und Reparatur.

Mehr Infos und Kontakte findet ihr auf der Homepage von Rock Gear

Musik-Krähe

Thorsten Heinke versorgte bereits Künstler wie die von Alphaville, Canned Heat, Napalm Death, Phillip Boa, Sodom und Mungo Jerry mit Backlines. Vom Bassverstärker bis zur kompletten Backline können Musiker Instrumente und Geräte mieten, kaufen oder weiterverkaufen. Die Homepage von Musik-Krähe offeriert einen Reparaturservice in einer Werkstatt und ein großes Geschäft in der Bornaischen Straße.

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag 10-bis 18 Uhr - Samstag 10-13 Uhr oder nach telefonischer Anmeldung auch zu jeder anderen Tages- oder Nachtzeit.

 

Kontakte, Infos und Preise findet ihr auf der Homepage von Musik-Krähe 

Musikladen Leipzig

Im Gebäudekomplex der Musikschule "Neue Musik Leipzig" in der Eisenacher Straße in Leipzig-Gohlis befindet sich auch ein Gitarrenladen. Sein Angebot erstreckt sich von Schülerinstrumenten bis zu Spezialanfertigungen. Der Musikladen führt auch Studio- und professionelles Audio-Equipment, Software und Zubehör. Ein Reparaturservice ist vorhanden, Gitarren, Amps und andere Technik kann verliehen werden.

 

Kontakt, Infos und weiteres findet ihr auf der Homepage des Musikladens Leipzig

Musikhaus "City Sound"

In der Karl-Liebknecht-Straße befindet sich seit 1991 das Musikhaus "City Sound". Die Betreiber verstehen sich nicht nur als Verkäufer sondern auch als Ratgeber rund um die Musikinstrumente, GEMA, das Musizieren nach Auftrag, Veranstalten von Konzerten und Buchen von Bands. Die Verkaufspreise bezeichnen die Ladeninhaber als fair, Ratenkäufe oder Finanzierungen erfolgen nach Monatsraten und Jahreszinssätzen. "City Sound" bietet seinen Kunden auch ein "Schwarzes Brett" an, wo Musiker Anschluss an eine Band finden können.


Kontakte, Infos und Preise findet ihr auf der Homepage von "City Sound" 

Musikhaus Korn

Vier Filialen hat das 1997 gegründete Musikhaus Korn in Sachsen. Eine davon befindet sich in der Leipziger Simildenstraße. Die Leipziger Filiale ist aber nicht nur ein kleines Mekka für den Kauf von Musikinstrumenten, sondern veranstaltet regelmäßig Workshops und Lernkurse. Das Instrumentenspektrum steckt alles ab. Von der E-Gitarre bis zum Schlagzeug, vom Notenständer bis zur PA. Der Ratenkauf ist für die ersten drei Monate zinsfrei. In der firmeneigenen Werkstatt in Dresden werden Instrumente repariert oder nachgerüstet. Das Musikhaus Korn bietet auf seiner Homepage einen Online-Shop, einen Reparaturauftragsservice und zahlreiche weiterführende Informationen für seinen Kunden an. Ein Kundenmagazin gibt es auch.

 

Kontakte, Infos und Shop findet ihr auf der Seite des Musikhauses Korn

Underground Music Service

Der Underground Music service ist die erste Adresse in Leipzig, wenn es um das Recyceln von Musikinstrumenten und Technik geht. Hier bekommt ihr auch Hilfe, wenn euer Schmuckstück mal kaputt ist. Oder ihr wollt euch die Backline für euer nächstes Konzert leihen. Hier werdet ihr geholfen ...

Kontakte, Infos und mehr findet ihr auf der Homepage des "Underground Music Service"